09.11.2020 | Kohl Automotive (Eisenach) | Stellenangebot

Leiter Personalwesen (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

Neben der operativen Personalarbeit am Standort Eisenach übernehmen Sie die Gesamtverantwortung für das Personalwesen für die beiden Unternehmensstandorte Treuenbrietzen und Eisenach. Dabei stellen Sie ein effizientes, homogenes, modernes, alle Facetten umfassendes Personal-Management sicher, gewährleisten eine kompetente Beratung von Geschäftsführung und Führungskräften in allen personalrelevanten Fragestellungen und unterstützen bei der Weiterentwicklung der Organisation der Fachbereiche. Sie begleiten Change Management Projekte und setzen Personalentwicklungsmaßnahmen um.

Ihr Profil:

Sie bringen bereits mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im Bereich des Personalwesens eines produzierenden Industrieunternehmens mit und haben zuvor ein betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Personal oder eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Sie verfügen über gute Kommunikationsfähigkeiten (auch in Englisch), Konzeptionsvermögen, Eigeninitiative, Kreativität sowie eine hohe soziale Kompetenz und ausgeprägte Hands-on-Mentalität.

Sie überzeugen durch hohe Eigenmotivation, Zuverlässigkeit und Verbindlichkeit. Sie haben ein gewinnendes Auftreten, sind agil, dynamisch und wollen etwas bewegen. Sie schaffen es, mit Ihren Stakeholdern eine vertrauensvolle Basis der Zusammenarbeit zu schaffen und begeistern durch Ihre Professionalität.

Wir bieten:

Eine anspruchsvolle Aufgabe mit großem Entfaltungsspielraum in einem engagierten und kollegialen, mittelständisch geprägten Umfeld. Wir bieten Ihnen eine fundierte Einarbeitung. Wir fördern Sie mit einer zielgerichteten Weiterbildung und bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit richten Sie bitte per E-Mail an unsere Personalabteilung:

bewerbung.ea@kohl-automotive.de

oder

Kohl Automotive Eisenach GmbH
Personalabteilung
Amrastraße 5
99817 Eisenach

 

Wichtiger Hinweis für Ihre Bewerbungsunterlagen:
Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie uns bitte ausschließlich im „pdf-Format“! (Portable Document Format). Alle anderen Formate (Word/Excel/Txt/etc.) oder in Ihrer E-Mail enthaltenen Links, werden von uns NICHT weiter bearbeitet und  Ihre Bewerbung  kann somit leider nicht berücksichtigt werden!