13.11.2018 | Kohl Automotive (Treuenbrietzen) | Ausbildungsplatz

Werkzeugmechaniker/in für 2019


Die Mettec-Holding GmbH produziert in ihren Tochterunternehmen Kohl Automotive GmbH, GTMB Metallteilfertigung GmbH und GTB Bahntechnik GmbH an den Standorten Treuenbrietzen und Eisenach schwerpunktmäßig Stanzteile, Schweißbaugruppen, CNC-Dreh- und Frästeile sowie Systemkomponenten für die Auto-, Bahn- und Elektroindustrie. Die Mettec-Gruppe beschäftigt ca. 700 Mitarbeiter, davon ca. 400 Mitarbeiter und ca. 20 Auszubildende am Standort Treuenbrietzen. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie mit uns Ihre berufliche Zukunftsperspektive.

Das Berufsbild:

Werkzeugmechaniker fertigen Werkzeuge (z. B. Stanzwerkzeuge, Biegevorrichtungen) für die industrielle Serienfertigung an. Die Vorgaben (Maße, Material, Oberflächenbeschaffenheit) hierzu erhalten sie über technische Zeichnungen. Für die Herstellung von Werkzeugen ist Metall unter genauer Einhaltung der Maßvorgaben z. B. durch Bohren, Fräsen, Schleifen, Feilen, Drehen zu bearbeiten. Schließlich sind Einzelteile zu kompletten Werkzeugen zu montieren und die korrekte Funktion der Werkzeuge zu prüfen. Weiterhin gehören Reparatur und Wartung von Werkzeugen zum Aufgabenbereich.

 

Ihre Ausbildung:

Die Ausbildung zum/r Werkzeugmechaniker/in erfolgt in der Kohl Automotive Treuenbrietzen GmbH. Zum Leistungsspektrum der Kohl Automotive zählen mittlere und Großserien von Stanzbiegeteilen, Schweißbaugruppen, Werkzeugkonstruktion und Werkzeugbau. Während der 3 1/2-jährigen Ausbildung erlernen Sie zunächst in unserer Lehrwerkstatt und anschließend in unserem hauseigenen Werkzeugbau die Fähigkeiten und Fertigkeiten, die für die Ausübung dieses Berufes erforderlich sind.

  • Ausbildungsdauer:
    3 ½ Jahre
  • Betriebliche Ausbildung:
    in der Firma Kohl Automotive Treuenbrietzen GmbH
    1. Ausbildungsjahr: Grundausbildung in der Lehrwerkstatt
    ab 2. Ausbildungsjahr: in der Produktion
  • Berufsschule:
    OSZ Teltow-Fläming, Ludwigsfelde
  • Ausbildungsvergütung:
    gestaffelt nach Ausbildungsjahr, 803,00 – 914,00 Euro

 

Bewerberauswahl:

  • Schriftliche Bewerbung
  • Vorstellungsgespräch, theoretischer Test, praktischer Test

Unsere Bewerberauswahl beginnt bereits im November/Dezember vor dem jeweiligen Ausbildungsjahr und wird nach Möglichkeit im Februar abgeschlossen.

 

Ihre Qualifikation:

  • Gesamt-/Realschulabschluss
  • gute Noten in den naturwissenschaftlichen Fächern
  • technisches Verständnis
  • handwerkliches Geschick
  • Interesse an technischen Abläufen, handwerklicher Präzisionsarbeit und am Umgang mit Metall

 

Wir bieten:

  • Einarbeitung durch langjährige und erfahrene Mitarbeiter
  • Arbeiten in einem guten Betriebsklima
  • Förderung der individuellen Weiterentwicklung
  • Aussicht auf einen gesicherten Arbeitsplatz durch kontinuierliches Wachstum
  • leistungsorientierte Vergütung
  • Schicht- und Überstundenzuschläge bei Schichtarbeit
  • Arbeitszeitkonten
  • Sozialleistungen wie Gesundheitsförderung
  • Arbeitskleidung mit Waschservice
  • betriebliche Altersvorsorge
  • gute Übernahmechancen nach der Ausbildung u.v.m.

 

Wenn Sie sich gerne neuen Herausforderungen stellen und Ihre Kenntnisse in unserem Unternehmen einbringen möchten, wenn Sie engagiert und zielstrebig sind, dann richten Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zur Verfügbarkeit an:

bewerbung@mettec-holding.de

oder

Mettec-Holding GmbH
Personalabteilung
Leipziger Str. 109 a
14929 Treuenbrietzen

 

Ihre Bewerbungsunterlagen nehmen wir gern schriftlich oder per E-Mail entgegen.

Wichtiger Hinweis für Online-Bewerbungsunterlagen:
E-Mail-Anhänge können ausschließlich im „pdf-Format“ (Portable Document Format) entgegengenommen werden. Alle anderen Formate (Word/Excel/Txt etc.) oder in Ihrer E-Mail enthaltene Links, können von uns NICHT weiter bearbeitet werden und Ihre Bewerbung kann somit leider nicht berücksichtigt werden.